MATTHEWBJARNE

Hochwertige Designmöbel aus Hamburg, hergestellt in Deuschand.

Die neusten Produkte: Serie MB1

Inspiriert von schlankformatigen, geschweissten Stahlmöbeln der Moderne, galt bei unserem ersten Produkt MB1 unter anderem die Prämisse, echte Modularität mit formaler und konstruktiver Strenge zu kombinieren, und dabei an die Grenzen des materialbedingt Machbaren mit dem Werkstoff Holz zu gehen. Maximale Freiheit und Einfachheit in der Konzeption umzusetzen, war hier eine große Herausforderung: Herausgekommen ist dabei ein schlichtes, rasterbasiertes, dauerhaftes und modulares Möbelsystem, das aus lediglich vier Grundbestandteilen besteht: Farbige, pulverbeschichtete Eckverbinder aus Aluminium, Verbindungsstöcke aus Eichenholz, HPL-beschichtete farbige MDF-Einlegeböden/ -Wände, und kleine Stiftschrauben als Auflager oder Anschlag. Das Verbindungsprinzip beruht auf Klemmwirkung, indem die Eichenstöcke im 45 Grad Winkel in die Konnektoren gesteckt und mit einer abschließenden 45 Grad Drehung fixiert werden. Diese Einfachheit erfordert allerdings große Präzision und hohe Qualität der einzelnen Komponenten; bei der Suche nach geeigneten Hölzern, die den gestellten statischen und mechanischen Anforderungen genügen konnten, sind wir deshalb auf Eichen-Mondholz der bekannten Firma Thoma aus Österreich gestossen, das in zahlreichen vergleichenden Versuchen seine überlegene Güte unter Beweis stellen konnte. Das System kann auf Grund seiner einfachen Handhabung und dem zu Grunde liegenden Raster den unterschiedlichsten Wohnsituationen individuell gerecht werden: Jeder kann sich sein eigenes Möbel in Form und Farbe selbst gestalten, ein Regal oder anderes Objekt von Grund auf neu konzipieren, oder bestehende Presets auf persönliche Anforderungen anpassen. Einmal erworbene MB1 Möbel können bei Bedarf sehr leicht erweitert oder umgebaut werden, und sind somit ideale, dauerhafte, langjähige und treue Begleiter. MB1 Komponenten werden in Handarbeit und auf modernen, computergesteuerten Maschinen in Norddeutschland gefertigt. Jeder unserer Eichen-Mondholz Verbinderstäbe mit seinen charakteristischen Maserungen und wunderschönen Strukturen ist ein herrlich anzufassendes Unikat.

Die neusten Blog-Einträge

Themen, die wir spannend, empfehlenswert, inspirierend oder einfach interessant finden, und die nicht zwingend etwas mit Design und Möbeln zu tun haben müssen.

Die neusten Homestories

MATTHEWBJARNE HOMESTORIES mit Fotos und unserem Fragebogen!

MB1 - Wie funktioniert unser modulares Möbelsystem

Nennen Sie mich modern, bitte… Ich kann sehr vieles sein. Und ich kann mich wandeln, wie der Mensch von heute, der vielleicht mehr Lust hat, öfter umzuziehen, als unsere Grosseltern es taten: Modern! Ich werde nicht für eine bestimmte Aufgabe gekauft, und wenn ich die nicht mehr erfüllen kann, geht`s ab auf den Müll. Ich bin wandel-und wiederverwendbar: Modern! Ich werden von Ihnen erdacht und gebaut, weil Sie am besten wissen, was Sie gerade brauchen: Modern! Warum nennen Sie mich nicht also: Modern? Klicken Sie auf eines der Bilder, um zu verstehen, wie Sie mit MB1 arbeiten können.